^nach oben
Contact Information
Telephone: +43 (0) 2852 52901
e-mail:hak.gmuend@noeschule.at

  • 1 Herzlich willkommen auf unserer Website!

    Wir dürfen Sie auf unserer neuen Website herzlich begrüßen. Sie finden hier zahlreiche Informationen über das Schulzentrum Gmünd.
    Read Me...
  • 2 Website des Absolventenverbandes!

    Besuchen Sie auch die Website unseres Absolventenverbandes!
    Read Me...
  • 3 Herzlich willkommen auf unserer Website!

    Wir dürfen Sie auf unserer neuen Website herzlich begrüßen. Sie finden hier zahlreiche Informationen über das Schulzentrum Gmünd.
    Read Me...
  • 4 Stundenplan

    Hier finden Sie den Online-Stundenplan!
    Read Me...
  • 5 Downloads

    In unserem Downloadbereich finden Sie die wichtigsten Formulare zum downloaden.
    Read Me...

Came as a stranger, left as a friend - Awesome Language Week in York, UK

The week before the Easter Holidays, 42 students from IIIA, IIIB and 2ALW spent a great week in York, UK, together with their teachers Birgit Stark, Zuzana Cierna and Günter Breunhölder. We travelled by plane from Vienna to Manchester, then by coach to York, where the students were met by their host families.

The weekend was dedicated to excursions: On Saturday we enjoyed a coach trip around the North York Moors, calling at Goathland (featuring the real “Hogsmeade Station” from “Harry Potter“), picture-postcard-pretty coastal town Whitby and seaside resort Scarborough. On Sunday we went by train to Leeds, Yorkshire’s greatest city, boasting of the largest marketplace in Europe and beautifully restored shopping arcades.

Monday morning marked the beginning of language tuition at York St. John University, provided by the experienced teachers of York Tutors. Kathryn Samuel and Simon Young successfully motivated the students to use and improve their English skills. They also acted as our tour guides on the afternoon excursions to the many sights of hstoric York, such as the York Minster, the York Dungeon, the York Castle Museum and the National Railway Museum.

Social evening activities included a Karaoke Night starring Simon Young and some of our students, as well as many a visit to the Exhibition Pub, our home-base in York. The sign above the pub’s door, “Came as a stranger, left as a friend“, best summarises the experiences we have all made in York, thanks to Judith Morris, the proprietor of York Tutors, thanks to her dedicated teachers and thanks to the magnificent host families our students could stay with.

 

Wir kamen als Fremde und gingen als Freunde - Tolle Sprachwoche in York, Großbritannien

Die letzte Woche vor den Osterferien verbrachten die SchülerInnen der IIIA, der IIIB und des 2. ALW gemeinsam mit ihren LehrerInnen Birgit Stark, Zuzana Cierna und Günter Breunhölder in York in England. Mit dem Flugzeug ging es von Wien nach Manchester, von dort mit dem Bus nach York, wo die SchülerInnen von ihren Gastfamilien abgeholt wurden.

Am Wochenende standen beeindruckende Ausflüge auf dem Programm: Am Samstag genossen wir eine Busfahrt durch die North York Moors, mit Stopps in Goathland (mit der echten „Hogsmeade Bahnstation“ aus „Harry Potter“), in dem idyllischen Küstenstädtchen Whitby und dem mondänen Meereskurort Scarborough. Am Sonntag ging es mit dem Zug nach Leeds, in die größte Stadt Yorkshires, die sich des größten Marktplatzes Europas und wunderschön renovierter Einkaufsarkaden rühmt.

Am Montagmorgen begann schließlich der Unterricht an der York St. John University durch die erfahrenen Lehrer der Sprachschule York Tutors. Kathryn Samuel und Simon Young gelang es durch ihr Temperament, ihre Themenauswahl und ihr Engagement, die SchülerInnen zum Gebrauch und der Verbesserung ihrer Sprachkompetenz zu motivieren. Die beiden fungierten auch als Tour Guides bei den Nachmittagsaktivitäten in der wunderschönen historischen Stadt York – wir besuchten gemeinsam das York Minster, die York Dungeons, das York Castle Museum und das National Railway Museum.

Zu den geselligen Abendaktivitäten zählten ein Karaoke-Abend mit Simon Young und gemeinsame Besuche im Exhibition Pub, unserem „Stammlokal“ in York. Ein über der Eingangstür zum Pub angebrachtes Schild mit der Aufschrift „Came as a stranger, left as a friend“ könnte als Motto dieser Sprachwoche dienen, denn dank Judith Morris, der Inhaberin von York Tutors, dank ihrer engagierten Lehrer und dank der herzlichen Gastfamilien, bei denen die SchülerInnen diese Woche verbringen durften, wurde die Sprachwoche in York zu einem ganz besonderen Erlebnis – Tränen beim Abschied inkludiert!

  • IMG_1480
  • IMG_1537

COPYRIGT Schulzentrum Gmünd FREE JOOMLA TEMPLATES